4. Juli 2020 – Intuitives Malen bei Kerzenschein und Mondlicht


Wann: Sa, 16. Mai 2020 - Mi, 30. September 2020
20:30 - 22:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Jurtenkurt
Jurtenbau und Jurtenübernachtungen auf der Tromm im Odenwald.
zur Webseite

 

Ich empfinde es als eine sehr schöne Erfahrung bei Kerzenlicht oder Mondlicht in naturnaher Umgebung zu malen und möchte das gerne weitergeben.
Intuitives abendliches Malen, in die Dunkelheit hinein, hat eine besondere Qualität: Die meisten Menschen tun sich in einer solchen Atmosphäre leichter damit vom Alltag loszulassen und in Kontakt mit ihrer kreativen und intuitiven Seite zu kommen.
Gerade, wenn wir beim Malen nicht so genau sehen können, richten wir uns eher auf unser inneres Erleben aus.
Dieses Mal-Angebot richtet sich an Gäste, die in einer von Dieters Jurten übernachten, als auch an Menschen, die gerne von außerhalb hinzukommen möchten.
Ich freue mich sehr und es wird an verschiedenen Terminen während des Sommers, ab zwei TeilnehmerInnen, stattfinden.

Die überdachte Loggia mit Blick und Zugang in den schönen Garten, macht es möglich, dass Ihr auch bei Regen draussen malen könnt und trotzdem geschützt seid. Sollte es kühl werden, gibt es Decken und heißen Tee. Auf den Fotos siehst Du den Blick in den Himmel und ein Foto von einem richtigen Nebeltag.

Neben dem Malen bleibt ausreichend Raum für einen bewertungsfreien Austausch untereinander.

Der nächste Termine findet am 4. Juli 2020 (Vollmond) und – aufgrund der aktuellen Situation – nur nach Voranmeldung und mit max. vier Leuten statt.
Ab 20.00 ist Zeit, um in Ruhe anzukommen, Malbeginn ist dann von 20.30 – ca. 22.30.
Die Kosten liegen bei 35€/p.P., inkl. Material.

 

Wann: Sa, 16. Mai 2020 - Mi, 30. September 2020
20:30 - 22:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Jurtenkurt
Jurtenbau und Jurtenübernachtungen auf der Tromm im Odenwald.
zur Webseite